Sonntag, 7. Dezember 2014

Rentierkacke und Schneemannfürze

So was hab ich jetzt öfter im Netz gesehen und mußte es doch
unbedingt auch probieren. Hier meine Ergebnisse.



Kommentare:

  1. Huhu Petra,

    auf meiner Todo-Liste steht das auch immer noch. Klasse gemacht!
    Ach, übrigens ... war auch nicht immer brav, dieses Jahr. *lach*

    LG, Nora

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra, das ist ja mal eine witzige Idee. Das passt so herrlich für meine Damen in meiner "Klönrund". Danke für den tollen Tip.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll,,,eine nette Idee.Ich wollte das meiner Nichte dieses Jahr
    schenken...sie ist so gerne Katjes Pfötchen!Mit dem hellen Gummi
    kommt eine positive Note in den Gag!Danke für die Idee!
    GLG MSBine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Petra,

    hihihihihi, das ist ja zu witzig. Was für eine coole Idee für jemanden der Spaß versteht. Ich lieg fast auf dem Boden vor Lachen........Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    Vielen lieben Dank für deine Besuche und Kommentare auf meinem Blog.
    Sonntag kommen die Berliner.
    Auf bald liebe Grüße Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wieder eine witzige Idee, liebe Petra. Rentierkacke kannte ich schon, aber Schneemannfürze...*lol*
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen